Bodentreppen - Information

 

Ermöglichen einen bequemen und sicheren Zugang zum Dachboden. Zusammengeklappt verschwinden die Bodentreppen fast vollständig in der Decke, was gegenüber herkömmlichen Treppen zu erheblichen Platzeinsparungen führt.

Die Bodentreppen entsprechen den gültigen Vorschriften, was Technik und Sicherheit angeht und sind zudem noch komfortabel zu bedienen.

 

Platzersparnis

 

Durch die Verwendung einer Bodentreppe schaffen Sie Freiräume im darunter liegenden Raum. Eine Bodentreppe ist eine platzsparende Alternative zur herkömmlichen Treppe.

 

Einfache Montage

 

Die Bodentreppen werden komplett vormontiert geliefert und lassen sich durch 2 Personen einfach montieren. Die Leiterlänge kann an die jeweilige Raumhöhe angepasst werden.

 

Komfortable Bedienung
 

Die Konstruktion und der Öffnungsmechanismus erleichtern die Bedienung der Bodentreppe. Sie wird mit der im Lieferumfang  enthaltenen Bedienstange bequem geöffnet oder geschlossen.

 

Zusätzliche Austattung

Eine breite Palette an zusätzlichem Bodentreppen-Zubehör bietet Ihnen noch mehr Komfort und Sicherheit.


Auswahl der richtigen Bodentreppe
 

Das FAKRO-Bodentreppen-Sortiment umfasst eine Vielzahl von verschiedenen Typen für verschiedene Verwendungen. Alle Bodentreppen sind mit einem entsprechenden Dichtungssystem sowie einer Thermoisolierung ausgestattet und alle erfüllen die DIN EN 14975.


Zu den beliebtesten Bodentreppen gehört die LWS Smart. Wer sich mehr Nutzkomfort wünscht, setzt auf die LWK Komfort. Sie verfügt über einen weißen Lukendeckel und wird inklusive Handlauf und Bodenschutzkappen ausgeliefert. Auch die neue Bodentreppe LWL Lux bietet einen erhöhten Nutzkomfort. Neben einem zusätzlichen Handlauf am mittleren Leiterelement ist sie mit einer Gasdruckfeder ausgestattet, die die Bedienung der Treppe erheblich erleichtert. Mit ihrem guten Wärmedurchgangskoeffizienten von 0,76 W/m²K, kommt die Bodentreppe LTK Thermo überall dort zum Einsatz, wo Wert auf  Energieeinsparungen gelegt wird. Für Niedrigenergie-Gebäude ist die ultrathermoisolierte Bodentreppe LWT vorgesehen.

 

Wo aus Platzgründen kein zusätzlicher Ausklappbereich zur Verfügung steht, wird die Einschubleiter LDK montiert.

 

Die Bodentreppe LMS ist besonders empfehlenswert, wenn eine häufige Benutzung der Treppe zu erwarten ist. Diese Bodentreppe ist auch in der Version LMK lieferbar, die mit einer weißen Öffnungsklappe und einem Handlauf ausgestattet ist. Eine schnelle Montage und hoher Nutzkomfort sind mit der Treppe LML gewährleistet.

 

Die Scherentreppen LST und LSZ besitzen kleine Kastenabmessungen und ermöglichen eine schnelle Montage.

Geeignet sind sie vor allem für kleine Räume, oder beengte Situationen, in denen reguläre Klapp-Bodentreppen aus Platzgründen nicht montiert werden können. Beide Treppen werden mit einem Bedienstab geöffnet bzw. geschlossen und sind deshalb auch für höhere Räume geeignet.

 

Für größere Räume empfehlen wir die stationäre Raumspartreppe MSU.

Wegen der einfachen und leichten Konstruktion hat diese Treppe einen breiten Anwendungsbereich gefunden.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bruhn & Frankenberg GbR - B&F Fensterhof